Zum Inhalt springen

Fördermitglied werden

Warum sollte ich Fördermitglied werden?

Auf EU-Ebene ist es mit der COST Action ISO801 “Cybermobbing” vernetzt. Des Weiteren arbeiten wir mit der Stanford University, der EBS Reichartshausen zusammen und werden von regionalen Bildungsinstitutionen und Bildungsinitiativen unterstützt. Als Medienpartner agieren z.B. Focus-Schule und viele mehr.

Die gesellschaftlichen Veränderungen und Auswirkungen durch die neuen Medien gehen uns alle an. Deshalb suchen wir Partner und Unterstützer, die dazu beitragen, die Thematik weiter in die Öffentlichkeit zu bringen. Schon viele renommierte Firmen und Unterstützer setzen sich für unser ehrgeiziges Projekt ein. Auch namhafte Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur sind von unseren Zielen überzeugt und engagieren sich bereits für unser Anliegen.

Vorteile der Mitgliedschaft

  • Sie sind Teil der Lösung des Problems Cybermobbing
  • Kommunizieren sie Ihren Unternehmensnamen im Zusammenhang mit Gewaltprävention im Internet
  • Zeigen Sie die Werte ihres Unternehmens anhand eines “Online-Zertifizierungslogos” für Ihre Website
  • Seien Sie Teil eines Netzwerks von Unternehmen, die sich gegen Cybermobbing engagieren
  • Sie unterstützen mit ihrer Mitgliedschaft einen eingetragenen, gemeinnützigen Verein

Fördermöglichkeiten

So können Sie uns unterstützen:

  • Als Mitglied
  • Als Fördermitglied / Unterstützer
  • Als Sponsor
  • Als Kooperationspartner

Alternativ können Sie sich den Mitgliedsantrag ausdrucken und uns per FAX oder per Post zusenden.

Bündnis gegen Cybermobbing e.V.
Leopoldstr. 1
76133 Karlsruhe

Tel.: 0721 – 16009 – 15
Fax: 0721 – 16009 – 20
E-Mail: info@buendnis-gegen-cybermobbing.de